Tape: F*cking Angry – Doin Alright (UGA 035)

Nach 5-jährigem Bestehen als schnöde CD gibt es das 2013er Demo von F*cking Angry nun endlich auch im viel angemesseneren Tapeformat. Neben allen Songs der CD Version gibt es als Bonus noch den Song „Ordnungsamt“ vom Bonn-Sampler „Beethovens Fluch“ und nochmal sechs Songs als Liveversionen von einem Konzert im Kölner Sonic Ballroom 2018. Knallbuntes Booklet, urangrün-transparente Tapes. Get it here!


0 Antworten auf „Tape: F*cking Angry – Doin Alright (UGA 035)“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier − zwei =